Content Marketing

    139

    Wer Online Marketing sagt muss auch Content Marketing sagen, denn im Gegensatz zu den klassischen Medien, die in der Regel zur Unterhaltung und Entspannung konsumiert werden, sind Internetnutzer meist auf der Suche – beispielsweise nach der Antwort auf eine Frage oder nach der Lösung eines Problems.

    Hier setzt Content Marketing an, dass mit informativen Inhalten helfen oder beraten soll – und auf diese Art natürlich von den Produkten bzw. Dienstleistungen eines Unternehmens überzeugen will.

    Quelle: marketingimpott.de/Media-Lexikon

    Dieses Lexikon erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, trotzdem sind wir bemüht es ständig mit interessanten Themen zu erweitern. Die hier aufgeführten Inhalte haben rein informativen und nicht empfehlenden Charakter!

    Geschützte Warennamen (Warenzeichen) werden nicht besonders kenntlich gemacht. Aus dem Fehlen eines solchen Hinweises kann also nicht geschlossen werden, dass es sich um einen freien Warennamen handelt. Auch wenn diese an den jeweiligen Stellen nicht als solche gekennzeichnet sind, gelten die entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen.

    Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.

    WERBUNG