Money Keyword

    117

    Money Keywords sind Schlüsselbegriffe, die ein hohes Suchvolumen und einen hohen Wettbewerb aufweisen. Durch das hohe Suchvolumen und die meist transaktionsorientierte Suchintention wird von diesen Begriffen erwartet, dass sie einen höheren Umsatz erzeugen, wenn die eigene Website zu diesen Schlagwörtern rankt – daher der Zusatz „Money“.

    Aus diesem Grund sind Money Keywords populär und viele Webseitenbetreiber möchten für diese Begriffe ranken. In der Suchmaschinenwerbung (SEA) besitzt diese Art von Keywords meist einen hohen CPC (Cost-Per-Click, Klickkosten).

    Ein Beispiel für Money Keywords ist die Kombination „schuhe kaufen“ für einen Onlineshop für Schuhe; dies variiert selbstverständlich je nach Branche.

    Bei der Verwendung von Money Keywords ist Vorsicht geboten:

    Benutzt man diese zu häufig in Ankertexten von Backlinks, drohen Abstrafungen durch die Suchmaschinenanbieter.

    Quelle: SEO-Trainee.de | Glossar

    Dieses Lexikon erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, trotzdem sind wir bemüht es ständig mit interessanten Themen zu erweitern. Die hier aufgeführten Inhalte haben rein informativen und nicht empfehlenden Charakter!

    Geschützte Warennamen (Warenzeichen) werden nicht besonders kenntlich gemacht. Aus dem Fehlen eines solchen Hinweises kann also nicht geschlossen werden, dass es sich um einen freien Warennamen handelt. Auch wenn diese an den jeweiligen Stellen nicht als solche gekennzeichnet sind, gelten die entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen.

    Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.

    WERBUNG