Pixlr

    27

    Photoshop im Browser und komplett ohne Installation? Ja, gibt es: Pixlr heißt die Web-App, die Bildbearbeitung direkt im Browser liefert. Besonders praktisch dabei: Startet man Pixlr, kann man verschiedene Modi wählen. Im „Editor“-Modus bekommt man, was man von einer Photoshop-ähnlichen Oberfläche erwartet: Werkzeuge, Ebenen, zahlreiche Funktionen.

    Will man dagegen nur schnell ein Foto mit einem Filter versehen und aufhübschen, dann kann man zum „Express“-Modus greifen. Der ist deutlich übersichtlicher und benötigt keine Erfahrung in Bildbearbeitung.

    Quelle: techbook.de

    Dieses Lexikon erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, trotzdem sind wir bemüht es ständig mit interessanten Themen zu erweitern. Die hier aufgeführten Inhalte haben rein informativen und nicht empfehlenden Charakter!

    Geschützte Warennamen (Warenzeichen) werden nicht besonders kenntlich gemacht. Aus dem Fehlen eines solchen Hinweises kann also nicht geschlossen werden, dass es sich um einen freien Warennamen handelt. Auch wenn diese an den jeweiligen Stellen nicht als solche gekennzeichnet sind, gelten die entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen.

    Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.

    WERBUNG